#Hörplatzhelden

Podcast Hörplatzhelden Cover

Was ist die Idee?

Seit der Kita- und Schulschließung endet die kindliche Welt meist in den eigenen vier Wänden. Auch wenn der Unterricht ja zu Hause weitergeht, bedeutet Home Office und Kinderbetreuung für viele Familien eine Herausforderung. Mit dem Community-Podcast-Fest #Hörplatzhelden helfen kleine und große Podcaster*innen mit, ein Stück weit die entstandenen Lücke von Langeweile und das Ausbleiben von physischen Treffen mit anderen Kindern mit Freude zu schließen.

Kind schaut aus dem Fenster

Was gibts bei den Hörplatzhelden zu hören?

Gemeinsam mit Gordon Schönwälder möchten wir ein Podcast Fest für alle Kinder feiern, die gerade zu Hause sitzen und sich nicht mit Freunden treffen dürfen. Lasst uns gemeinsam eine Podcast-Hör-Spielplatz zusammenstellen. Was gehört da rein?

  • Ihr habt Kindergeschichten oder Märchen auf Lager?
  • Ihr möchtet einen Kinderreim oder Rap zum Besten geben?
  • Kochrezepte, Kinderwitze oder Bastelanleitungen?
  • Vieles passt da rein.

Das Format #Hörplatzhelden ist dabei das Sammelbecken für Euch. Wir würden uns total freuen, wenn viele von Euch mitmachen und wir ganz viele bunte Hörausflüge für Kinder zusammenbekommen würden.

Wer kann bei den Hörplatzhelden mitmachen?

Grundsätzlich jede*r jeden Alters. Je mehr und je bunter, desto besser!

Kopfhörer liegen auf einer Mauer

Was muss ich tun, um bei den Hörplatzhelden mitzumachen?

  1. Einen Idee haben!
  2. Einfach Machen!!!
  3. Nehmt eine Audiodatei auf.
  4. Am Anfang setzt ihr „euer Intro“. Z.B. „Mein Name ist Ben vom Podcast WKNFSS, heute möchte ich Euch eine Gesichte vorlesen.“
  5. Ihr schickt mir eure Audiodatei.
  6. Los gehts!
  7. Sharing is caring. Weiter erzählen. Weiter mitmachen.

Wo kann ich die Hörplatzhelden hören?

Überall da, wo es gute Podcasts gibt und barrierefrei über Podigee.

mic frontal

Wie oft erscheinen die Hörplatzhelden?

Das hängt von Euch ab! Je mehr Inhalte wir haben, desto häufiger können wir neue Episoden in die Welt raus lassen. Am liebsten also täglich.

 

OK! aber Hä?

Ihr habt noch Fragen oder Anmerkungen? Kein Problem, lasst uns  hier in den Austausch kommen.

 

 Ben Wockenfuß Profilbild

Benjamin Wockenfuß

Benjamin Wockenfuß ist Social Media Manager, Suchttherapeut und Kinderbuchautor. Für die Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. (HLS) leitet er das Bundesmodellprojekt DigiKids (www.digikids.online). Ein Medien-Chancen-und-Grenzen-Projekt für Kinder im Kindergarten. Benjamin Wockenfuß lebt mit seiner Frau und seinen drei Jungs in Bonn kurz vor´m Wald. Als Speaker, Berater und Dozent ist er bundesweit unterwegs.

Kontakt

Schreib mir eine Nachricht

Digitale Medien gehören zu unserer Lebensrealität dazu. Auch für Kinder. Lasst uns diese gemeinsam gestalten und Chancen und Herausforderungen betrachten. Du hast Fragen oder Wünsche? Dann schreib mir …

... und sag "Hallo".
Ben Wockenfuß Kontakt